Licht-Spuren

Ein Jahr unterwegs in Klöstern rund um die Welt

Vortrag mit Gedanken zu monastischem Leben u. Weisheiten sowie deren Bedeutung für unsere heutige moderne Welt.

Während seines gut 60 bis 75-minütigen Vortrages zeigt Pfarrer Andreas Marti ein paar der eindrücklichsten Bilder seiner einjährigen Klosterreise und offenbart dabei auch einiges aus dem Innenleben der Klosterwelt. Gedanken von Mönchen und Nonnen lässt er während der Präsentation wie von selbst einfliessen, um somit die immer noch aktuelle Bedeutung jener spirituellen Welt für uns heutige Menschen aufzuzeigen. Ausserdem stellt Andreas Marti sein Buch „Licht-Spuren“ kurz vor und legt es für allenfalls Interessierte auf.

Dienstag, 10. November, 14.30-15.45, Kirche Füllinsdorf mit Pfarrer Andreas Mari