Kleine Montagswanderung

Kleine Montagswanderung vom 4. Oktober 2021

Herbstwanderung (erstmals organisiert von mir) „Liegende-Acht“.

Treffpunkt Bahnhof Frenkendorf, Fahrt mit S3 um 12.41 h (Gl. 2) nach Pratteln, weiter mit der S1 (Gl. 5) nach Laufenburg (8 Zonen); wer kein U-Abo besitzt löst eine TNW-Tageskarte (1/2 Fr. 12.10, 1/1 Fr. 18.70).

Auf der linken Seite des Rheins wandern wir zum Kraftwerk Laufenburg. Nach der Überquerung des Wehrs gehen wir auf der badischen Seite ab Rhina ein Stück der Strasse entlang und biegen dann wieder in den Wanderweg ein. Es eröffnet sich ein schöner Blick auf Laufenburg (CH). Wer bereits genug gewandert ist, kann die alte Rheinbrücke überqueren; die anderen folgen weiter der rechten Rheinseite bis zum neuen Rheinübergang. Auf der anderen Seite geniessen wir die Sicht auf Laufenburg (D).

Distanz ca. 7 km, Wanderzeit ca. 2 Std. Es gibt einige kleine Steigungen (teilw. Treppen). Im Café Maier nehmen wir unser verdientes Zvieri ein.

Rückfahrt ab Laufenburg SBB jeweils ….34 bis Pratteln und weiter nach Frenkendorf.

ID/Pass nicht vergessen.

Gerne begrüsse ich Euch am 4. Oktober – Martin Haag.

Nächste Wanderung: 1. November 2021.

Beginn
Montag, 4. Oktober 2021, 12.30 Uhr

Ort
Bahnhof Frenkendorf-Füllinsdorf